Jetzt buchen und 5% sparen

Lage

Deutschland und Dänemark, zwei Länder, zwei Kulturen und zwei Küsten direkt gegenüber – und dazwischen ganz viel frische Luft und die wunderschöne Flensburger Förde. Blau-glitzerndes Wasser, die weite Landschaft Angelns mit erfrischenden Wäldern und vielen Seen und darüber der weite Himmel – das hat schon Emil Nolde fasziniert.

Der Strand Sandwig

Der Strand Sandwig, welcher direkt vor dem Strandhotel Glücksburg zu finden ist, besticht durch traumhaft weißen Kreidesand. Flach abfallend reicht er ins Wasser und lädt zum Schwimmen ein. Die dänische Küste und die dänischen Ochseninseln scheinen nur ein paar Schwimmzüge entfernt. Sonnenanbeter finden hier mit Sicherheit ein reizvolles Plätzchen in einem der Strandkörbe.

Rund um das Strandhotel Glücksburg

Hier liegen zahlreiche fantastische Möglichkeiten zum Segeln auf der Ostsee, Golfen, Wandern, Radfahren oder Nordic Walking ganz in der Nähe.
Mit dem Schiff fahren Sie zum Stadtbummel in die historische Hafenstadt Flensburg mit ihren einmaligen Kaufmannshöfen, den Museen und der historischen Roten Straße.

Und in unmittelbarer Nähe finden Sie die Sehenswürdigkeiten Glücksburgs: das herrliche Wasserschloss, der Schlosspark, das Rosarium und natürlich der weiße Strand.